USM Update Error | rc2

Willkommen!
b3nua
Ronin
Ronin
Posts: 2
Joined: 12 Feb 2021, 06:54
Distribution: porteus 5 rc2

USM Update Error | rc2

Post#1 by b3nua » 12 Feb 2021, 07:00

Hallo zusammen,

Ich habe rc2 installiert, habe aber immer noch den Updatefehler:

Code: Select all

gzip: /var/usm/slacky/CHECKSUMS.md5.gz: unexpected end of file
          

==============================================================================
WARNING!        WARNING!        WARNING!        WARNING!        WARNING!
==============================================================================
One or more errors occurred while usm was running:                       
 
FATAL ERROR!
usm update_database 248
Could not decompress: CHECKSUMS.md5.gz
Was kann man tun? kann ich es irgendwie umgehen? Oder gibt es einen Alternativen Package Manager?

User avatar
Ed_P
Contributor
Contributor
Posts: 8400
Joined: 06 Feb 2013, 22:12
Distribution: Cinnamon 5.01 ISO
Location: Western NY, USA

USM Update Error | rc2

Post#2 by Ed_P » 13 Feb 2021, 15:57

Ed

donald
Full of knowledge
Full of knowledge
Posts: 2078
Joined: 17 Jun 2013, 13:17
Distribution: Porteus 3.2.2 XFCE 32bit
Location: Germany

USM Update Error | rc2

Post#3 by donald » 13 Feb 2021, 21:01

Hallo b3nua
Ed's vorschlag ist ja ncht verkehrt, aber doch ein wenig "overkill". :)

Versuche es doch erstmal damit:
my usm update crashes on slacky, currently (Post by donald #77766)

b3nua
Ronin
Ronin
Posts: 2
Joined: 12 Feb 2021, 06:54
Distribution: porteus 5 rc2

USM Update Error | rc2

Post#4 by b3nua » 15 Feb 2021, 09:08

Ich hab auch gesehen das in der rc2 der USM entfernt wurde. Gibt es Alternativen?

User avatar
Rava
Contributor
Contributor
Posts: 5424
Joined: 11 Jan 2011, 02:46
Distribution: XFCE 5.01 x86_64 + 4.0 i586
Location: Forests of Germany

USM Update Error | rc2

Post#5 by Rava » 19 Aug 2022, 01:57

b3nua wrote:
15 Feb 2021, 09:08
Ich hab auch gesehen das in der rc2 der USM entfernt wurde. Gibt es Alternativen?
Nichts automatisches, erstelle Dein Module, entweder via download von http://pkgs.org/ oder http://slakfinder.org/index.php und wenn Du auf fehlende Bibliotheken stößt installiere die bis das Programm läuft (oder Du nach dem X-ten Versuch frustriert abbrichst)

fehlende Bibliotheken findest Du via

Code: Select all

ldd /path/to/binary |grep "not found"
/path/to/binary ist natürlich der Pfad zur Binary Deines Programms aus deinem neuen Modul das nicht starten will.

Mitunter mußt Du das mehr als einmal machen, z.B. kann das erste ldd /path/to/binary |grep "not found" Dir 3 fehlende Bibliotheken anzeigen. Erstelle ein neues Modul mit den Bibliotheken. Dann kann es sein das eine der neuen Bibliotheken wieder eine neue Abhängigkeit hat, Du also mindestens eine neue Bibliothek nachinstallieren mußt. In seltenen Fällen kann das auch sehr lange so weitergehen…

Was Du nicht lösen kannst ist wenn Deine momentane System-GLIBC z.B. V2.33 ist, das Programm aber mindestens 2.34 braucht. Dann mußt Du eine ältere Version des Programms nehmen welche mit V2.33 oder kleiner auskommt.

Aber tinycorelinux verwendet das gleiche Modul Format wie Porteus (außer die haben das in den letzten 1 1/2 oder so Jahren geändert) wenn Du da also ein Modul findest, downloaden, Dateiextension in xzm umbenennen und aktivieren. Wahrscheinlichkeit ist hoch daß es klappt (aber nicht garantiert)
Cheers!
Yours Rava

Post Reply